Warum funktioniert meine Paprika pflanze vergilben, Trocknung und curling Blätter?

Einer meiner Paprika-Pflanzen wurde bisher litt Schädlinge, Blüte Ende rot und ungerade Hautunreinheiten und leider ist die pflanze nimmt nun eine Wendung zum schlechteren, und sieht ziemlich ungesund.

Die Blätter trocknen aus und curling entlang einiger Kanten, und Sie sind nicht sehr grün (Gelbfärbung?).

Die ungesunde pflanze:

Sehen Sie die größten trockenen patch in das erste Bild - der Vorderseite eines Blattes, während das zweite ist die Rückseite eines Blattes zu zeigen, die Verlust der Farbe - vergleichen Sie es mit den nachfolgenden Bildern.
Unhealthy plant: front of leaf showing dry curling edge Unhealthy plant: back of leaf showing curling edge and weak colour

Eine andere gesündere pflanze (zum Vergleich):

Diese pflanze saß neben dem ungesunden, über einen Fuß entfernt auf der gleichen Fensterbank, so dass die Bedingungen ähnlich sein sollten. Bilder sind wieder vorne, dann wieder zwei Blätter.
Health plant: front of leaf. For comparison Health plant: back of leaf. For comparison

Ein paar andere Punkte, die relevant sein können

  • Dies ist eine indoor topfpflanze, es wurde nicht verschoben, in den Monaten.
  • Obst wurde produziert und geerntet (auch wenn die ersten paar mit Blüte Ende rot, wie erwähnt).
  • Es ist getränkt mit der gleichen Regelmäßigkeit als seine Kollegen.
  • Wasser wird nicht absorbiert, wie es mit seinen Kollegen - mehr landet in der Schublade darunter, zwingt mich, geben Sie weniger Wasser zu vermeiden ein überlaufen.
    Dies ist unabhängig von der Frage in einer anderen Frage von mir - das war eine andere pflanze.

Was könnte falsch sein mit der ungesunden pflanze?
Was kann ich tun, um ihm zu helfen?

+580
nsdubs 08.04.2016, 16:37:00
30 Antworten

Im letzten Jahr bemerkte ich, das Haupt des Körpers der mein Ahorn Baum war tot. Außerdem, in diesem Jahr scheint es schlimmer zu werden und breitet sich aus!

enter image description here

enter image description here

enter image description here

enter image description here

Ich nehme an, ich brauche zu entfernen, der Baum und die neu bepflanzte, da durch das abschneiden der wichtigsten des Körpers, ist zu gehen, um den Baum schauen Sie schief an. Irgendwelche Ratschläge?

+977
ChenChi 03 февр. '09 в 4:24

Ja, es ist machbar. Je mehr Kreuze Sie machen, desto eher werden Sie kommen mit etwas gutes. Je mehr Sorten, die es für was auch immer Sie sind, zu züchten, die weniger wahrscheinlich werden Sie kommen mit einer Verbesserung.

Kleinere Pflanzen würden gern zu Hause zu züchten. Große Bäume wie äpfel wäre schwer zu kommen mit eine Verbesserung gegenüber anderen Sorten.

+898
Techno CAT 12.02.2018, 03:00:13

Es sieht aus wie Riesen-oder Anis - Ysop (Agastache foeniculum), aber das Bild ist zu verschwommen für mich, um sicher zu sein. Es ist ein Mitglied der Familie der Lippenblütler, und kann verwendet werden für Tees.

Agastache foeniculum

+808
Donald Evans 22.11.2010, 16:56:34

Es ist durchaus möglich, tun es danach. Da der mulch ist in der Regel ziemlich Licht-Gewicht, können Sie einfach plan auf den Rechen zur Seite, wenn Sie bereit zu legen Ihr Tropf-system. Müssten Sie nur bewegen Sie den mulch in den Zeilen, wo Sie die Festlegung der Abbruchkante, dann rake den mulch wieder drüber und du bist im Geschäft! Ich habe das gleiche in meinem Garten im letzten Jahr, so würde ich nicht ständig gegen das Unkraut zwischen dann und Wann habe ich endlich Zeit, um in Bewässerung und Pflanzen.

+776
mmigdol 04.05.2015, 12:52:46

Ich würde vermuten, dass ein Kalium-Ungleichgewicht (entweder zu viel oder zu wenig). Vielleicht sogar ein Phosphor-Ungleichgewicht. Es hat zwar einige Blatt Bergleute, aber es gab andere Probleme, ebenfalls (obwohl es nicht so aussieht, wie der echte Mehltau an mir, außer vielleicht auf der linken Seite-die meisten Blätter auf dem unteren Bild). Kalium-Mangel, die Pflanzen schwächer sind, die gegen Insekten und sind mehr Krankheit anfällig. Wenn Sie können, ich würde eine Boden-test. Auf diese Weise werden Sie besser wissen, was der Boden braucht. Vielleicht stellen Sie sicher, dass die Erde hat genug verfügbar, Kalzium und Silizium, aber auch ein Mangel an entweder kann eine pflanze Krankheit-anfällig). Cucurbits genießen silica mehr als, sagen wir Tomaten in meiner Erfahrung.

Wenn Sie mit Kieselgur oder rockdust von einer Art, würde es extra Kieselsäure zu Boden. Rockdust wäre wahrscheinlich besser, wie es wäre, bieten andere Vorteile neben Kieselsäure, und es sollte nicht so viel Alu (ich würde vorschlagen, basalt rockdust die meisten). Nicht viel hinzuzufügen, Kieselgur, wenn Sie, dass, obwohl. Ich kann nur raten, aber ich nehme an, ein Esslöffel Kieselerde vermischt mit Ihrem nächsten Bewässerung (oder in den Boden) sollte mehr als in Ordnung (keine Notwendigkeit, Sie zu wiederholen).

Für Kalzium, wenn Sie benötigt wird, würde ich nur verwenden Eierschalen von gekochten Eiern (gekocht, zu sterilisieren). Nicht Pulver die Schalen. Nur brechen Sie in Stücke.

Trotzdem, das Hauptproblem scheint zu sein, das färben der Blätter und die Anfälligkeit für Krankheit, die scheint darauf hinzudeuten, dass ein Nährstoff problem. Auch wenn der echte Mehltau war das problem, ein Boden-test würde nicht Schaden, und eine bessere balance sollte machen Zukunft Pflanzen stärker eine Wiederholung zu verhindern.

+763
SandyRelax 08.06.2010, 21:19:40

Diese sehen aus wie Fuyu persimmons, die das nicht/weniger adstringierend Vielfalt. Sie sollten warten, bis Sie Kürbis orange zu pflücken. Werden Sie immer noch fest sein und können gegessen werden sofort.

Die anderen häufigste Vielzahl von persimmon, hachiya, sind mehr Eichel geformt ist. Sie sollten gepflückt werden, wenn Sie dunkelrot sind, und müssen, um Sie zu erweichen vollständig, bevor Sie sind essbar roh.

+700
Sunil Kumar Mahla 27.04.2014, 00:22:39

Ich würde vorschlagen, zu schauen, bokashi. Dies ist nicht Kompostieren, sondern fermentieren die Küche Wurf.

Dies reduziert die Menge an bugs, denn es riecht weniger interessant ist.

Es werden noch Viecher, die Essen lieben das bokashi: Würmer.

Leer ist ein bokashi-Eimer in die Erde, und die Würmer werden den rest erledigen. Glückliche Pflanzen, glückliche Tiere, glückliche Menschen. Win-Win-Win.

Und es ist viel leichter, als aktive oder passive Kompostierung zu.

+675
aparkerlue 31.12.2016, 21:33:13

Ich glaube, die Lösung ist das Fundament für einen Steingarten. Eine gute Basis ist alles. Sogar, wenn Sie die ideale Natürliche Neigung, die für den Bau, Steingarten, raten Experten, sich die Zeit nehmen, zu Graben, bis der Bereich, um eine richtige Grundlage. Das ist, weil die meisten Steingarten-Pflanzen muss der Boden sein, auf einmal Wasser-retentive und schnell entleeren. Große Felsen sind völlig optional, aber Sie können Sie verwenden, um erstellen Sie Ihre eigenen Zen-Garten oder zur natürlichen Platz in der Landschaft. Wenn Sie nicht möchten, hinzufügen Pflanzen die Landschaft, können Sie bunte Steine zu make-up für den Mangel an Farbe in den Steingarten. Einige Landschaftsgärtner empfehlen verbreiten Sie den Kies vor dem verlegen von mittleren und großen Felsen, aber indem Sie die größeren Steine zuerst verhindert, dass Sie verschwenden Kies verborgen bleibt unter den größeren Felsen.

Ich hoffe, dies wird Ihnen helfen,

+658
Carl Thomoson 28.09.2014, 16:39:56

Nein, nicht wirklich. Wenn das wahr ist, dann wird jede pflanze verbessert die Bodenstruktur, weil Sie alle haben Wurzeln, die Sie durchdringen den Boden, zu einem größeren oder geringeren Ausmaß. In vielerlei Hinsicht, langfristige, permanente Pflanzen, wie Bäume beitragen, die Boden-Struktur, weil das Mykorrhiza-system, baut um und zwischen Ihnen, und weil der Boden nicht regelmäßig gestört durch den großen Graben, aber einjährigen Pflanzen wie Sonnenblumen,Nein. Sonnenblumen sind auch eine gierige Ernte - Sie verwenden eine Menge von Nährstoffen und kann den Boden erschöpft, und dass die fortwährende Erschöpfung, während Sie vorhanden sind, kann berauben andere Pflanzen in der Nähe.

In der Regel, was verbessert die Bodenstruktur ist die Zugabe von organischen Materialien; als für den Aufbau, das aufrechterhalten wird durch die Verwendung eines no dig-Methode, und nur die Anwendung Bio-material auf der Oberseite, ohne den Boden selbst. Auch mit no dig-Methode ist es jedoch notwendig, bei Zeiten zu brechen, die die Bodenstruktur, vielleicht, um zu Pflanzen, oder zu entfernen, Unkraut zu entfernen, die Wurzeln der Pflanzen nach der Ernte, um neu zu bepflanzen, oder zu brechen, stark verdichtete Böden.

+637
Jge 17.12.2018, 03:20:22

Wir haben eine pflanze, die ich vermute, ist ein unerwünschtes wachsen in unserem Vorgarten. Dies ist unsere erste Zeit mit einem Garten, so, bevor Sie etwas über diese ich dachte, ich würde um Rat bitten. Ich bin auf der Suche, um herauszufinden, vaugly , was die pflanze ist, und ob es entfernt werden sollte, plus, wenn Sie Fragen zu entfernen Sie es erfolgreich, wenn das ist die Empfehlung, da es aussieht wie es hat eine ziemlich kräftige Stängel an der Basis.

Kontext: dies ist ein brand new Garten vor einem neu gebauten Haus, die Bauherren nur gelegt und setup 2 Monaten. Wir erinnere mich nicht, wenn diese pflanze wurde in den Garten, wenn wir bekamen das Haus, aber was ich weiß ist, dass es jetzt erschreckend hoch (Sie können sehen, es ist die Höhe, die relativ zu der Basis unserer Küche-Fenster in einer der vollen Bildern - so dass es wahrscheinlich über einen Meter) und für mich sieht verdächtig wie es geht, am Ende wird irgendeine Art von schrecklichen großen Unkraut Sache.

Hier sind zwei Aufnahmen von der vollständigen pflanze von zwei Seiten. Wie gesagt, Sie können sehen, wie groß es ist relativ zum er-Fenster in das erste Bild...

Klicken Sie auf die Bilder für volle Größe version

Full length shot of plant from front Full length shot of plant from rear

Und hier ist eine nahaufnahme von den Blättern und base, im Falle es hilft.

Close up of leaves Close up of plant pase

+634
Neil Baggett 08.03.2013, 11:40:31

Ich fange einen Gemeinschafts-Garten, aber bisher haben alle Ernte-Kalender habe ich in der Lage zu finden, nicht zu haben scheinen Arizona ist das Wetter im Auge. Wer weiß, wo ich finden kann, eine lokale Ernte-Kalender?

+613
Brendan Cannell 07.07.2016, 21:22:05

Es sieht aus wie einer von den Gaillardias oder eine Decke, Blumen, speziell Gaillardia Aufregung moxie, oder etwas sehr ähnliches - Blume ist ein bisschen Unkraut auf der Suche, und es scheint kurz über dem laub, aber das ist nicht verwunderlich, da, wo seine wachsende, vor allem angesichts der wahrscheinlich ein Garten Ausbrecher und kann schon selbst festgelegt, sondern tatsächlich dort gepflanzt

http://www.perennials.com/plants/gaillardia-commotion-moxie.html

+580
Chris Evenden 16.02.2011, 17:03:02

Gibt es eine website, auf der die Pflanzung Kalender für verschiedene Regionen? Ist diese Art von Informationen, die mehr in der Regel erworben durch Bücher, oder einfach nur durch Mund-zu-Mund? Ich hätte gerne eine Liste von Pflanzen, sortiert nach sicheren ersten Aussaat Datum, auch durch topfen Datum, und vielleicht auch die Letzte Aussaat Datum. Natürlich ist dies sehr abhängig vom lokalen Klima, und sogar Mikro-Klimas, aber vielleicht gibt es eine Ressource gibt, könnte als ein grober Richtwert. Ich bin mitten in Maritime Kanada, bin aber in der Hoffnung, dass dies eine gute Allgemeine Frage für die Menschen in einer Vielzahl von Regionen.

+579
satoshi kazuko 21.05.2012, 04:16:08

Einer meiner papaya-Bäume in Auftrag gegeben hat dieser seltsame Zustand, in dem die Blätter Eisstockschießen in Bizarre Formen.

enter image description here enter image description here enter image description here enter image description here

Ich habe viele papaya-Bäume, und das ist das einzige, das ist wie diese. Ich habe bewässert dieses (und andere Bäume) mit viel Wasser. Ich habe verwendet, Kompost, Erde und Kuhmist zum düngen Sie Sie. Es bekommt eine ganze Menge Sonnenschein.

Was ist falsch mit diesem Baum? Gibt es irgendetwas, was ich tun kann?

+565
Sheralee Bottali 13.09.2019, 14:31:21

Ich fand das Zeug wächst zwischen und auf den Fliesen in eine Feuchte, nicht zu hellen Ecke von meinem Garten. Es sieht lustig aus, wie eine sehr kleine Tropische Insel mit Palmen :P

Ich transplantiert einige davon in meinem mini-Moor mit fleischfressenden Pflanzen, wo es scheint, zu begleichen wirklich schön, aber jetzt Mach ich beginnen sich zu Fragen, was es ist, und ich kann Sie nicht finden viel, wie Sie.

Es ist sehr klein. Es ist meist grün, fast wie eine sukkulente pflanze. Im Bild können Sie sehen, einige specs oder Poren, diese sind aber so klein, dass ich gar nicht bemerkte, bevor ich das Bild aufgenommen hat. Auf den Blättern sind kleine "cups".

Es wächst die Stiele von etwa 3 cm, die sehen aus der Ferne aus wie Palmen, aber aus der Nähe sehen Sie aus wie ein Dach von 'Finger' mit einigen fluffyness darunter.

Wenn ich ziehen Sie es aus, es ist ganz fest auf den Boden, mit dünnen, haarigen Wurzeln. Es sieht aus wie Sie sind einfach nur Tausende Haare, die gerade wachsen aus die ganze Erde zugewandten Seite der Anlage (?) gerade in den Boden, das lässt mich vermuten, dass Sie möglicherweise verwenden Sie diese Strategie zu befestigen sich an Felsen oder (Fäulnis) Holz.

In dem Bild kann man es sehen. Auf der linken Seite sehen Sie Teile der Blätter von Drosera Capensis Alba und Drosera Binata, um Ihnen einen Eindruck von der Größe. Die 'log' in der Vorderseite hat einen Durchmesser von etwa 2cm. ;) Das ganze Gebiet auf dem Bild ist vielleicht 15cm breit.

Ich habe versucht bei google nach verschiedenen Eigenschaften, aber alles, was ich fand, ist cup-lichen, aber es scheint kaum einen Bezug zu dieser.

The stuff Übersicht: Tropische Insel-Resort für bugs

Crop of the leaves (?) Ernte von dem, was zu sein scheint, die Blätter

Crop of the flowers Ernte der 'Blumen'

Ort:

  • Niederlande, Winterhärte-zone 8
  • Hinterhof (Fliesen), Torf
  • Der Artikel in der Bild ist an einem sonnigen Ort fast den ganzen Tag (so weit wie das Klima geht)
+559
iqbaljayadi 02.01.2010, 18:28:56

Sie können auch offenbar wachsen Sie aus Stecklinge. Der link unten von der seltenen Obst-Gesellschaft sagt zu semi-Reifen material aus der Mitte des ein Jahr alten trieb, und zu Staub es mit bewurzelungshormon.

http://www.crfg.org/pubs/ff/cape-gooseberry.html

+519
Zack S 21.12.2017, 10:16:24

Sie sollten mit NPK-Dünger, vorzugsweise eine kommerziell hergestellte Tomaten Essen, oder zumindest etwas mit einem NPK-rund zulaufende 10-10-18 für ein flüssiges Futtermittel oder 18-18-21 für ein Blatt-spray.

Ihre durchschnittlichen Temperaturen und Sonnenstunden auch einen Unterschied machen - in Großbritannien, im Sommer, die Durchschnittliche Reifezeit von Schwellungen der Früchte zu voller Reife wohl 2-4 Wochen.

AKTUALISIERTE ANTWORT: Nein, Ihre NPK-Dünger ist nicht ganz richtig - wenn man sich die zahlen, die ich gab in den ersten Absatz, der " K " - Teil ist viel größer als die der anderen zwei Figuren. Dies ist die Rezeptur für Tomaten Essen, in anderen Worten, die Stickstoff und Phosphor (N und P) sind geringer als die von Kalium (K).

+500
Isabelle Marie Fletcher 30.05.2011, 12:20:48

Mein Erster reflex war, Crassula ovata, aka. jade-Anlage oder Geld Baum, aber nach genauerer Betrachtung habe ich nun die id, die es als Portulacaria afra, der Zwerg jade-Anlage.

Beide sind Sukkulenten aus dem südlichen Afrika, auf der Suche sehr ähnlich auf den ersten Blick und die beiden sind die beliebtesten bonsai-Pflanzen. Aber die Crassula ovata hat eiförmige Blätter , die Portulacaria afra mehr hin zu Herz-förmige diejenigen. Auch der letztere dazu neigt, mehr zu haben "gerippte" stammt, während das erstere ist glatt.

+477
Rik Austin 09.09.2010, 22:35:13

Ich habe versehentlich begraben eine Menge frisch gepflückte Beinwell-Stängel unter Holz-chips bei der Erstellung eines Spargel-Bett. Wie Speichere ich die Spargel-Bett aus der Beinwell?

+445
Don Bowlby 15.08.2018, 15:19:24

Ich ging zu einer Kompostierung workshop vor kurzem (in NZ) und der Kerl läuft es eine ganze tote Schafe in seinem Kompost-Haufen und brach in rund 2 Wochen, so dass ich nicht denke, es ist eine harte und schnelle Richtlinie über das Inverkehrbringen nicht in Fleisch. Beachten Sie, dass dies eine "heiße" Kompost-Haufen d.h. alle Zutaten wurden zusammengestellt, um mit zu beginnen in etwa 1 Kubikmeter Raum. Er sagte, er Maß die temp bei rund 55 (celsius) in der Mitte des Haufens. Sein nehmen auf die Anziehung von Ungeziefer war, zieht man Sie sowieso, also einfach bewusst zu sein und setzen Sie nach unten fallen, wenn es ein Problem ist. Eine gute Mischung aus Braun und grün war es auch erforderlich, aber alles, was gehen konnte, solange war es in kleinere Stücke und hatte zuvor lebendig (darunter auch alte Baumwoll-t-shirts !)

+412
Mark McGookin 10.05.2011, 15:00:42

Ich Frage für einen Freund, der ist verwirrt. Sie kaufte diese Dahlie vor fünf Jahren. Die ersten vier Jahre alle Tipps der petels waren gleichmäßig weiß, als Sie erwartet hatte. Dann teilte Sie die Knollen am Ende der Saison im letzten Jahr. In diesem Jahr wurden Sie kommen mit zufälliger weiße Spitzen.

Irgendwelche Gedanken auf, warum dies passiert ist? Ist es eine Art Rückkehr? Oder vielleicht etwas, verursacht durch die division?

Jemand schlug vor, es könnte durch etwas verursacht werden, in den Boden, die Sie im vergangenen Jahr neu hinzu. Dahlia example 1 Dahlia example 2

+412
Brain86 01.07.2013, 22:40:29

hinzufügen Garten Kalk oder auch Gips, mischen in ein bisschen. Es hebt den PH-Wert der verwesenden sauren nassen Materialien in Ihrem Kompost. Es sollte auch aufhören, den ammoniakgeruch und verringern Sie das Maden-problem.

+361
sabrina 31.12.2015, 02:21:50

Ich getrimmt meine Leylandii Hecke einige Wochen. Und eines Tages, ich ging nach draußen und fand das:

enter image description here

enter image description here

enter image description here

Another part of the hedge...

Was kann ich tun? Ich bin neu bei Gartenarbeit.

+352
Rocker 31.05.2016, 19:19:51

Sie sind nicht eine Quelle von etwas anderes als ein bisschen ein ärgernis - Ihre Tunnel könnte bedeuten, Sie haben zerstört, einige Wurzeln von Pflanzen, wie Sie aus Ihnen machen, aber Sie nicht Essen Pflanzenmaterial. Maulwurfshügel im Rasen, die es schwierig machen, zu mähen, so dass es notwendig ist, entfernen Sie diese um zu versuchen, um dem Rasen etwas auf. Mehr Informationen hier https://www.rhs.org.uk/advice/profile?PID=203

+287
koluka123321 20.01.2014, 07:28:20

enter image description here enter image description here enter image description here

Vor ein paar Wochen habe ich gelöscht, die (eher moosig) top Zoll des Bodens aus einem pflanztrog, gejätet der Wanne, und legen Sie in eine Mischung von Kommerziellen Mehrzweck-Kompost und "Kompost" aus Bio-Rückwürfe von einem lokalen Gesundheit-Shop-Kette. (Planet Organic, aber es entspricht der Vollwert -)

Ein paar Wochen später, alle Pflanzen scheinen ziemlich glücklich, aber es sind 2 sehr kräftige neue Jungpflanzen wachsen, die ich nicht Pflanzen.

Meine Augen, Sie sehen aus wie ziemlich allgemein "Unkraut Pflanzen". Bevor ich Sie ziehen aus, kann jemand einem bestimmten Vermutungen, was Sie sind, und ob Sie überhaupt interessant? ( Vor einem Jahr entdeckte ich, dass Lavendel ausgesät hatte sich in einer Wanne, die ich war sehr glücklich zu halten!)

Für den Zusammenhang, das Ding oben rechts das erste Bild ist ein Alpenveilchen-Knolle, und der 2. zwei Bilder sind schnittlauch.

+233
Bayarkhuu Ishbaldan 29.01.2019, 19:31:18

Mir gefällt, was @Bamboo gesagt hat. Gute Informationen.

Ich möchte hinzufügen, dass hier das Ziel ist zu schaffen eine gesunde pflanze mit einer gut etablierten root-Struktur und die Blätter. Ich verwende ausschließlich Boden-Blöcke für Samen ab jetzt. Ich habe getan, Kunststoff tray-Einsätze, die Joghurtbechern, Eierkartons, Zeitung, Töpfe, etc. Diese arbeiten alle gut genug. Die Pflanzen - und Sie können sehen, dass dies direkt mit Erde blockiert, weil es keine container zu blockieren Ihre anzeigen - push-out Wurzeln ganz leicht, sobald Sie zu wachsen beginnen und die Wurzeln suchen Feuchtigkeit und Nährstoffe. Wenn Sie nicht bekommen, diese Dinge, die Sämlinge ausfallen.

Ich beginne alle meine Samen (nicht direct-seeded in den Garten später) entweder 3/4" oder 2" blockiert. Die 3/4" - Blöcke werden verschoben in 2" Blöcken und die 2" Blöcke verschoben werden in 3" Töpfe - ich habe gerade gekauft ein ganzes ärmel, aber ich habe auch diese roten Kunststoff - "Solo" Becher auch Recht effektiv - und das 3-Zoll-Topf ist mein "übergang" Topf für alles was ich wachsen mit der Ausnahme von Tomaten und Paprika.

Dass die Zeit der 3" Topf bietet den Pflanzen viel Platz für weitere Wurzelwachstum, bevor Sie in den Garten. Es gibt mir auch ein bisschen Zeit, um den Garten vorbereitet.

Zwei Dinge über den übergang Pflanzen im freien - die "Härten off" - Periode ist wirklich hilfreich in bekommen Sie daran gewöhnt, die Temperatur und der wind. Ich war skeptisch, früh, dass dies wirklich notwendig war, aber ich habe viel bessere Ergebnisse, wenn die Lockerung in der Außenwelt. Eine andere Sache ist, wird bewusst der "letzten frost Datum" - besser etablierten Pflanzen überleben können einen leichten frost, der schleicht sich bis spät in der Saison. Kleineren, weniger etablierten getötet werden können. Es hängt von der Pflanzenart, natürlich.

Sie könnten versuchen, Ihre hand an einem kalten frame mit einem bestimmten Prozentsatz derer, Sämlinge und sehen, wie das geht. Solange Sie aktiv verwalten, die Hitze und der wind (und halten Sie Sie bewässert, natürlich), haben Sie vielleicht etwas Glück. Experimentiere ich gerne ein bisschen so, dass die Art von Dingen ist etwas, was ich würde persönlich versuchen, nur um zu sehen, was passiert.

+181
Utku 17.12.2016, 19:56:01

Ich habe meine Bestellung von straußnarzissen, die ich bestellt hatte aus einem Katalog, und wenn ich öffnete die Boxen, die ich sah, dass die Lampen angefangen haben zu sprießen. Sollte ich Sie in den Boden jetzt oder soll ich diese speichern, auch wenn Sie sprießen, bis November. Ich erhielt über 400 Glühbirnen und wollen, Pflanzen Sie Sie rund um alle Bäume auf unserem Grundstück. Wir haben drei Chargen. Ich Plane die Bepflanzung Muscari um Sie herum auf der Außenseite des Baumes geschützt werden. Wir Leben in Missouri City, die sich in der Gegend von Houston (Zone 9).

+127
Prasad Chalasani 17.09.2019, 06:21:17

Ich habe bemerkt, dass einige meiner kleinen Kiefern (4 ft.) angefangen, drehen Braun und bei genauerem hinsehen bemerkte ich, 100 von Tasche Würmer alle über die Bäume. Ich verbrachte ziemlich viel Zeit abziehen die Taschen. Meine Fragen sind:

  1. Wenn ich nur werfen Sie auf den Boden, wird Sie sterben, oder muss ich mehr tun, um sicherzustellen, dass die bugs in der aktuellen Taschen nicht wieder kommen?
  2. Was ist die beste Insektizid oder eine andere Methode, um diese Fehler wieder kommt?

Bag Wrom

+74
ErikaAn 19.10.2018, 07:05:15

Die Triebe kommen in der Mitte von meinem Rasen (siehe Bild) ich glaube, Sie sind aus den Wurzeln der Kirsch-Baum, der ungefähr 15 Meter entfernt (ich könnte falsch sein, es ist auch eine Birne und Ahorn-Baum in der Nähe).

Ist meine einzige Möglichkeit zu halten, die Sie schneiden auf den Boden, oder vielleicht effektiver zu hacken, einen Keil aus der Wurzel?

Ich bin allgemein gespannt, controlling schießt auch in anderen Bereichen. Wie es scheint, sollte es eine bessere Lösung, dann nur clipping Sie wieder ein paar mal im Jahr. enter image description here

+69
Margie Rene Mayhill 03.06.2019, 21:48:13

Ja und Nein (siehe unten), aber Sie tut es natürlich, und es gibt keine Notwendigkeit, um "schneiden Sie Wurzeln und Blätter'. Sie nur lassen Sie es in Ihrem Topf, so dass das laub zu sterben nach unten, ziehen Sie aus dem Dürren, braunen laub, dann nur Wasser, sehr selten und sparsam, damit der Kompost nicht völlig Austrocknen und schrumpfen zu einem festen Klumpen. Wenn Sie sehen, neues Wachstum, erhöhen Bewässerung und zu bewegen, um eine leichtere position, wenn Sie sich bisher bewegt, während ruhende irgendwo aus dem Weg. Es ist aber wertvoll, zu düngen die pflanze, während die Blätter noch vorhanden sind, bevor es stirbt ab, um ihm zu helfen, erzeugen gute Blumen das nächste mal wächst. Verwenden Sie entweder einen ausgewogenen Dünger oder eines mit einer höheren Kali-Inhalte.

Es ist möglich, dass die pflanze "Immergrün", in anderen Worten, die ständig wächst, aber das ist mehr oft in den heisseren Gegenden, wo die pflanze kann sich im freien.

AKTUALISIERTE ANTWORT

Über den Zeitraum der Vegetationsruhe, sollte 8-12 Wochen, wenn in der Theorie, könnten Sie versuchen, es zu zwingen, wieder zu wachsen anfangen, aber ich in der Regel einfach warten, für ein wenig grün zu beginnen, welche an der Spitze der Lampe.

Einige Infos in dem link unten, aber es ist ein wenig verwirrend und nicht übersichtlich in Bezug auf Informationen, eine Menge in Bezug auf den Anbau im freien, so muss die sorgfältige Lektüre!

http://www.extension.umn.edu/garden/yard-garden/flowers/growing-and-caring-for-amaryllis/

+62
Mo Mooske 13.10.2013, 21:29:01

Fragen mit Tag anzeigen